EMAIL: info@insel-und-mehr.de
FAX: 038393 / 666 219
BUCHUNGSHOTLINE: 038393 / 666 220
Insel und mehr Logo
Buchungshotline
Wir sind täglich von
- 21:00 Uhr
für Sie da.

038393 666 220
info@insel-und-mehr.de


Domains zu verkaufen
ferienwohnungen-goehren.com
ferienwohnungen-ummanz.de
Insel und mehr Tweets
StartseiteBildergalerienSchmachter-SeeBlindschleiche

Blindschleiche Schmachter See bei Binz

Kleine Reptilien wie die Blindschleichen gibt es auch.

In dem Wald um den Schmachter See gibt es neben den vielen verschiedenen Vogelarten wie z.B. Seeadler, Amseln und Enten auch kleine einheimische Reptilien. Zu diesen gehört auch diese kleine Blindschleiche. Sie könnten nun annehmen, dass es sich hierbei wie bei den Ottern um eine Schlange handelt und sie vielleicht blind ist, aber beides trifft nicht zu. Der lange Körper, ohne Beine, hat Merkmale die bei Schlangen nicht vorkommen. Die Schleichen haben Augenlider und Ohren, welche hinter den Schuppen verborgen liegen. Desweiteren bedeutet der Name eher "Glänzender/Blinkender Schleicher" und der Name, welcher ihr von Carl von Linné gegeben wurde bedeutet "Zerbrechliche Schlange". Dieses zerbrechliche liegt daran, dass der Schwanz leicht abfallen kann, wie es bei manch anderen Echsenarten auch üblich ist. Sie müssen sich nicht vor dieser Echse fürchten, denn die bevorzugten Nahrungsquellen sind kleine Tiere und Insekten wie Asseln oder regenwürmer oder Schnecken und wie alle Tiere haben Sie eine große Angst größeren Tieren gegenüber. Wenn Sie einem reptil zu nahe treten kann es höchstens zu einem ungiftigen Biss kommen, aber in den meister Fällen wird selbst das nicht passieren, denn die Schleiche wird sich schnell entfernen.